Auf diesen Seiten stellt sich die Modern Arnis - Mano Mano Organisation Deutschland (kurz: MAMD) mit ihrem Selbstverteidigungs-System "Kombatan" vor. Dieses System wurde durch den philippinischen Großmeister Ernesto A. Presas Sr. (10. Dan) begründet und um die ganze Welt verbreitet. Es unterteilt sich generell in zwei Teilbereiche: das Modern Arnis - den Stock- und Waffenkampf sowie das Mano Mano - die waffenlose Selbstverteidigung.

Im Jahr 1994 gründete Wolfgang Schnur die Modern Arnis - Mano Mano Organisation Deutschland. Im Verlauf der Jahre verbreitete er das System in Deutschland und entwickelte es weiter. Für sein Schaffen und die Treue zu Großmeister Ernesto Presas Sr. (10. Dan) wurde er im Jahr 2014 von der Familie Presas mit dem 10. Dan geehrt.

Modern Arnis - Mano Mano

Unser Modern Arnis - Mano Mano ist ein stark verzweigtes Nahkampfsystem, das dem Anfänger einen schnellen Einstieg in die effektive Selbstverteidigung ermöglicht und dem Fortgeschrittenen ein breites Spektrum an Techniken zur Vervollkommnung seiner Kampfkunst bietet. Das Training beginnt mit einfachen, aber wirkungsvollen Techniken, die mit dem Fortschreiten mehr und mehr an Umfang und Kombination zunehmen. Das Trainingsprogramm umfasst den philippinischen Stock- und Waffenkampf sowie die waffenlose Selbstverteidigung, wobei es weniger darauf ankommt, immer artistischere Bewegungen einzustudieren. Aus einfachen Grundtechniken entwickeln sich stets mehr Möglichkeiten der Gegenwehr.

Inhalt abgleichen